Newsroom

 

Latest News

Divi in the News

Press Releases

Latest News & Upcoming Events

Dohlenkrebs vom Aussterben bedroht

In Deutschland ist der Dohlenkrebs vom Aussterben bedroht und nur noch in wenigen Bächen Südbadens zu finden. Die zwei letzten Schwerpunktvorkommen befinden sich im Zartener Becken und im Kreis Emmendingen. In einem aufwendigen Verfahren arbeitet LANA seit der...

Genehmigung von zwei WEA auf dem Gießbacher Kopf in Häusern

Einstweiliger Rechtsschutz beim Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg zur Verhinderung der zwei genehmigten Windenergieanlagen auf dem Gießbacher Kopf in Häusern beantragt   Sehr geehrte Betroffene, Naturfreunde und Mitbürger im Hochschwarzwald, wir haben...

Upcomming Events

02

Jan

Windpower Conference

Nunc sem sapien, convallis sit amet augue ac, pharetra auctor ex. Fusce nunc lacus, consequat id dui et, sodales faucibus massa.   More Details

06

Jan

Plant a Tree

Nunc sem sapien, convallis sit amet augue ac, pharetra auctor ex. Fusce nunc lacus, consequat id dui et, sodales faucibus massa.   More Details

23

Jan

Save a Life

Nunc sem sapien, convallis sit amet augue ac, pharetra auctor ex. Fusce nunc lacus, consequat id dui et, sodales faucibus massa.   More Details

View the Full Calendar

Our Partners & Sponsors

  • Lorem ipsum 
  • Consectetuer.
  • Aliquam tincidunt
  • Mauris eu risus
  • Vestibulum
  • Auctor dapibus
  • Neque
  • Nunc dignissim
  • Risus id metus
  • Cras ornare
  • Tristique elit
  • Vivamus vestibulum
  • Ntulla nec ante
  • Praesent placerat
  • Risus quis eros
  • Fusce pellentesque
  • Suscipit nibh.
  • Integer vitae
  • Vestibulum commodo
  • Felis quis
  • Ut aliquam
  • Sollicitudin leo
  • Cras iaculis
  • Ultricies nulla

LANA hat als nach § 3 UmwRG anerkannte Umweltvereinigung, als „Anwalt der Umwelt“, einen besonderen Gerichtszugang.

LANA kann mit Rechtsbehelfen nach § 2 UmwRG zumindest die Einhaltung von umweltbezogenen Vorschriften gerichtlich kontrollieren lassen.

Mit Rechtsbehelfen gegen besonders umweltrelevante Entscheidungen (§ 1 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 bis 2b UmwRG) können wir sogar Verstöße gegen alle anderen für die Entscheidung der Behörde maßgeblichen Rechtsvorschriften geltend machen.

SEPA-Überweisungen führen zu geringeren Bankgebühren als Zahlungen über Kreditkarten. Zusätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass Intervallzahlung voreingestellt ist. Mit einem Klick können Sie auf einmalige, monatliche oder jährliche Zahlung umstellen. Wir danken schon einmal im voraus für Ihre Unterstützung.